08191-106-02
Logo invivo haus GmbH Landsberg am Lech
Zweifamilienhaus "Klassik 145" von invivo haus

Das Mehrgenerationenhaus - getrennt wohnen unter einem Dach

Gemeinsam wohnen, ohne die Privatsphäre aufzugeben - dafür steht das Mehrgenerationenhaus. Unter einem Dach kommen bei diesem Haustyp zwei Parteien zusammen und genießen alle Vorteile des gemeinsamen Wohnraums. Dazu zählt in erster Linie ein erhebliches Einsparpotenzial bei den Heizkosten und der Instandhaltung. Beim Neubau teilen sich beide Parteien die Bau- und Grundstückskosten. Zugleich haben beide Familien die Möglichkeit, ihre Wohneinheit wie bei einem Einfamilienhaus weitgehend individuell zu gestalten.

Das Mehrgenerationenhaus ist besonders für zwei verwandte Familien beliebt. Beide Generationen rücken unter einem Dach eng zusammen, können sich gegenseitig unterstützen und genießen dennoch ein hohes Maß an Privatsphäre. Häufig werden Mehrgenerationenhäuser auch als gemeinsamer Arbeits- und Wohnraum angelegt. Im Vergleich zum Doppelhaus sind die beiden Wohnungen im Mehrgenerationenhaus häufig individueller gestaltet, allerdings baulich nicht komplett getrennt. Beide Parteien teilen sich Grundstück, Garten und unter Umständen auch den Eingang. Die Wohnbereiche können übereinander oder wie beim Doppelhaus nebeneinander angeordnet sein.

Avantgarde 162invivo haus Baustil Avantgardeinvivo haus Haustyp Mehrgenerationenhaus

Avantgarde 162
Avantgarde 162Avantgarde 162Avantgarde 162Avantgarde 162Avantgarde 162
Dach

32° Satteldach

Außenmaße Haus

12,25 m x 10,865 m (ohne Garage)

Wohnfläche

ELW UG ca. 54,38 m²
EG ca. 97,87 m²
OG ca. 87,94 m²

Anzahl Zimmer

2 bzw. 5

Abbildungen teilweise mit Sonderausstattung, Grundrisse sind nicht maßstabsgetreu.
Abweichungen bei Wohn-/Nutzflächen und Außenmaßen sind aufgrund unterschiedlicher Wandsysteme möglich.

Wie Ihr persönliches Traumhaus aussehen soll, entscheiden Sie selbst. Ihre Vorstellungen, Ihr Geschmack und Ihr Stil zählen. Jedes invivo haus wird individuell geplant und realisiert. Ganz nach Ihren persönlichen Wünschen und Wohnbedürfnissen. Hier stellen wir Ihnen MGH-Avantgarde 162 vor:

Die Raumaufteilung des modernen Hauses im Avantgarde-Stil ist wohl überlegt und von klarer Struktur. Das Untergeschoss besticht durch den großen Wohn-/Essbereich mit offener Küche. Durch die großen Fenster und Fenstertüren dringt viel Licht und Sonne in den Raum. Im Schlafzimmer haben Sie reichlich Platz, ebenso im schönen Badezimmer. Praktisch sind die beiden Abstellräume für Regale und Haushaltsgegenstände.

Über die Treppe erreichen Sie das Erdgeschoss mit großzügigem Hauswirtschaftsraum und Gäste-WC. Der Wohn- und Essbereich inkl. offener Küche bietet mit über 50 m² viel Platz für Ihre Familie und Gäste und lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Praktisch ist die kleine Speisekammer im direkten Anschluss an die Küche. Das Raumangebot im EG wird durch ein hübsches Gästezimmer abgerundet. Highlights sind ohne Zweifel die tolle Terrasse und der großzügig bemessene Balkon. Beides vom Wohn-/Esszimmer aus zu betreten.

Den Rückzugsbereich bildet das Dachgeschoss mit 3 Schlafzimmern, Ankleidezimmer und zwei Bädern sowie lichtdurchfluteter Galerie mit über 21 m². Ein Haus, ideal geeignet, um Wohnen und Arbeiten zu verbinden.

Kontakt